Gästebuch

Tragen Sie sich in das Gästebuch ein!

07.07.2015 07:33:02 Robin Nitzsche

Ein Danke an die Organisatoren, die das klasse Treffen 2015 in Markkleeberg veranstaltet haben.
Bitte weiter so !!!
06.07.2015 22:57:07 Carl Friedrich

Wieder mal eine große Veranstaltung mit vielen Schlepperfreunden aus Nah und Fern. <br /><br /><br /><br /><br />
Die Vielzahl der Schlepper ist hervorragend und gibt diesen Treffen seine Besonderheit.<br /><br /><br /><br /><br />
Respekt und Dank auch den Ausstellern und Vorführern der vielfältigen Maschinen und Aggregate. <br /><br /><br /><br /><br />
Das Gelände ist weitläufig und gibt jedem Schlepperfreund die Möglichkeit seinen Schlepper zu fahren und auch stolz zu zeigen. <br /><br /><br /><br /><br />
Auch der Teilemarkt ist schon was besonderes. <br /><br /><br /><br /><br />
Glückwunsch den Lanzfreunden Sachsen in ihren 30'sten Jahr dieses Treffen zu organisieren. <br /><br /><br /><br /><br />
Wir sind nunmehr die achte Veranstaltung dabei und staunen über den immer größeren Zustrom an Traktorbegeisterten. <br /><br /><br /><br /><br />
Als fanatische Traktoristen waren wir wieder Do morgen aufgebrochen um uns einen guten Platz zu sichern. <br /><br /><br /><br /><br />
Erstaunlicherweise waren 80% des Geländes schon abgesperrt. Unser Platz (9 Schlepper. 5 Wohnwagen. 8 Personen am Do + 4 ab Freitag) wurde noch gefunden. <br /><br /><br /><br /><br />
Die Stromversorgung konnten wir, dank selbst mitgebrachter 70m Starkstromkabel und Stromverteiler, sicher stellen. Dadurch konnten wir den Schlepperfreunden auf den Besucherparkplätzen auch den Bedarf an elektrischer Energie bereit stellen. <br /><br /><br /><br /><br />
Leider war die Versorgung mit frischen Wasser am Do Mittag nicht sichergestellt und ein Traktorist welcher von seinem Anhänger herunter andere Teilnehmer mit Wasser versorgte hat uns geschickt ignoriert. Sicherlich waren wir ihm Fremd. <br /><br /><br /><br /><br />
Eine schwierige Situation bei Temperaturen über 30 Grad. <br /><br /><br /><br /><br />
Das die Anzahl von je zwei Sanitärcontainer für hunderte Teilnehmer und Besucher nicht mehr ausreichend ist möchte ich hier den Organisatoren ans Herz legen darüber mal nachzudenken. <br /><br /><br /><br /><br />
Als Dankeschön für diese gut gemeisterten Situationen bekamen wir noch Besuch von einem Herrn der Organisation welcher um Geld bat für die Versorgung mit Strom und Wasser. <br /><br /><br /><br /><br />
Das haben wir doch gern getan und gaben ihm 10€ damit es 2017 für alle eine super Veranstaltung wird. <br /><br /><br /><br /><br />
<br /><br /><br /><br /><br />
Denn erst durch solch Treckerbegeisterte wie wir wird es zu einem Traktorentreffen der Superlative. <br /><br /><br /><br /><br />
<br /><br /><br /><br /><br />
<br /><br /><br /><br /><br />
Schöne Grüße aus Sachsen Anhalt
06.07.2015 21:20:27 Johannes Rabe

Liebe freunde die Veranstaltung in leipzig an 4/5.7.2015 war spitze ! sehr gut ! verbesserungswünsche meinerseits, längere zettel an den exponaten eventuell mit geschichte etc. nicht nur extrem spärliche technische Details. dort wo die eigner vor ort waren war die Information hervorragend. aber nicht alle eigentümer konnten dauernd am ort sein. diese Information macht aber erst aus jedem haufen alteisen das Unikat was es wirklich ist . und es ist von allen ausstellern eine glanzleistung all die guten stücke gerettet un betriebsbereit gehalten zu haben. Vielen Dank es hat mich sehr gefreut und mein Herz sehr berührt. Und auch die DDR Sonderbauten um den RS9 , eigenbauten , Famo´s alles hervorragend. Johannes Rabe aus Nordfriesland
06.07.2015 08:09:52 Harald Teske

Klasse Veranstaltung, bei mir leider überschattet von selektiererischen Einlasspersonal. Wir kommen mit 4 Oldtimern, 3 werden ohne weiteres durchgewunken und ich muss voll bezahlen für Eintritt und Parken. Auf meine Nachfrtage kein Einsehen, sondern noch Androhen von Schlägen wenn icvh mich nicht vom Acker mache. Unmöglich und nie wieder. Schade.
05.07.2015 16:37:40 niemuth uwe

Es war ein klasse treffen 2015 rundum gelungen ich habe vor vier jahren einen 25 lanzbulldog erworben über einen freund und dieser lanz hat euer logo drauf würde gerne mehr über das fahrzeug wissen mfg niemuth
01.07.2015 17:40:32 Karl Fechte

Servus Lanzfreunde , alles gepackt , alles verzurrt . Es kann losgehen !!! Freue mich morgen früh auf ein Wiedersehen mit euch . Der Wettergott meint es ja mal wieder verdammt gut . Euch noch eine stressfreie Vorbereitung .
Herzlichste Grüße aus Tirol , Karl
Paznauner Oldtimerclub
01.07.2015 08:59:27 Andreas

Ich freue mich schon lange auf das Treffen. Vor zwei Jahren konnte ich leider nur kurz und ohne Oldie vorbeischauen. Nun packe ich langsam meine Sachen, schnalle meine Dieselameise auf den Trailer und am Freitag geht in aller Frühe von Elmshorn zu euch.

Bis dahin verbleibe ich mit einem nordischen moin moin

Andreas
(www.derwossi.com)
30.06.2015 08:41:22 Martin Struß

Moin Lanzfreunde,
Ich kann mich Andreas seinen Worten nur anschließen. Wir machen uns morgen mit 5 Fahrzeugen aus Hamburg auf dem Weg zu euch. Ich freue mich schon auf das Treffen.
Viele grüße aus Hamburg
23.01.2015 10:33:05 Andreas Rathjen

Hallo, liebe Lanz Freunde,

Ich bin gerade dabei, die Urlaubsplanung für 2015 festzulegen. Wir wollen wieder dieses Jahr mit Bulldog per Achse von Oyten ( bei Bremen ) zu Eurem grandiosen Treffen kommen. Es ist immer wieder ein Highlight, Euch zu besuchen und die Vielfalt der ausgestellten Fahrzeuge zu bewundern. Besonders die Bulldogs aus Vorkriegszeiten in fast allen Ausführungen und Sonderbauten auf einem Treffen zu haben ist meiner Meinung nach in Deutschland einzigartig.
Wir freuen uns....
Gruß
Andi
18.12.2014 21:48:35 Karl Fechte

Wir wünschen unseren Lanzfreunden Sachsen , sowie deren Familien eine besinnliche Weihnacht und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen in 2015 . Herzliche Grüße aus Tirol , Paznauner Oldtimerclub , Karl Fechte